Ortsumfahrung Modschiedel eröffnet

Bereits seit Mitte Juni ist die Ortsumfahrung in Modschiedel für den Verkehr geöffnet. Nun wurde sie offiziell ihrer Bestimmung übergeben. Zahlreiche Gäste aus Politik und Wirtschaft waren dabei, als symbolisch das Band für die Durchfahrt in den Landkreisfarben gelb und blau durchschnitten wurde. Es gab viel Lob für das Projekt. Bereits seit 1996 standen dafür Überlegungen auf dem Programm, erklärte Landrat Christian Meißner.

Die offizielle Eröffnung fand viel Zuspruch bei den Bürgern.

Weiterlesen

Brunnen- und Backofenfest to go

Das diesjährige Brunnen- und Backofenfest findet nur zum Abholen statt.
 
Am 10.10.2021 von 11:00 bis 16:00 Uhr am Dorfplatz.
 
Wir backen für euch Brot & Hefeblechkuchen im Backofen.
 
Solange Vorrat reicht!
 
Bitte Corona Regeln beachten!

Pater Maximilian rettet Jubelkommunion in Modschiedel

Am Ende war alles in Ordnung und konnte die Jubelkommunion der in Frage kommenden Teilnehmer aus dem Jahr 2020 in Modschiedel nachgefeiert werden. Das hätte beinahe wieder nicht geklappt, hatte sich doch Pfarrer Sebastian Paraparampil am Sonntagmorgen kurzfristig krank gemeldet. Für ihn sprang dankenswerter Weise Pater Maximilian Wagner aus Vierzehnheiligen ein.

Vor 40 Jahren feierten diese Christen das Fest ihrer Erstkommunion, hier mir Pater Maximilian im Bild Foto: Roland Dietz

Weiterlesen

Spendenaufruf zur Sanierung unserer Pfarrkirche

Die Pfarrkirche Modschiedel wurde im Jahre 1508 erbaut und später noch einmal erweitert.

Bis heute engagieren sich Leute aus der Pfarrei und besonders die Modschiedler für den Erhalt ihrer Pfarrkirche. Im Jahr 1980 hat der damalige Pfarrer Erhard Meissner die letzte größere Renovierung durchgeführt.

Seit dieser Renovierung sind fast 40 Jahre vergangen. Die Kirchenverwaltung Modschiedel hat im Jahr 2016 zusammen mit Herrn Pfarrer Möckel beschlossen, die notwendigen Außen- und Innensanierung zur Erhalt der Kirche unter Regie von Architekt Georg Schilling durchzuführen.

Weiterlesen

Peter Herold: Sechs Jahrzehnte an der Kirchenorgel

Festgottesdienste zu Kirchweihfesten sind in ländlichen Gebieten meist noch etwas Besonderes. Die Kirchweih egal welcher Konfession gilt seitens der Pfarreien immer noch als Hochfest. Dies war auch kürzlich in Modschiedel nicht anders. Und doch machte ein Jubiläum mit entsprechender Ehrung das Ganze zu einem besonderen Ereignis: Organist Peter Herold übt das Orgelspielen in Kirchen bereits seit 60 Jahren aus. Weiterlesen